Dienstag, 5. Juni 2012

Graffiti mal anders


Vor Pfingsten war ich mit Angela von "Dickmadamme näht" auf Fototour in Oldenburg. Auf ihrem Blog könnt ihr schon lange die Ausbeute der gefundenen Strickgraffitis bewundern, ich hänge ja doch ein bißchen hinterher *hüst* 


Wirklich viel wurde in der Oldenburger Innenstadt noch nicht bestrickt, aber vielleicht kommt ja in nächster Zeit noch mal was dazu. 
Ich finde, dass es eine schöne Art ist etwas Farbe in das Stadtleben zu bringen. Aber ich denke ich würde erstmal die Bäume in unserem Garten zu bestricken :)


In der Stadt hängen auch wieder Schuhe "shoefiti" auch ein neuer Trend.
Und was macht ihr so mit euren alten Schuhen und Wollresten? 


Kommentare:

  1. ja schön wars!!! aber so als sammlung machen sich unsere fotos doch ganz gut, auch wenn wir nicht soo viel gefunden haben :)
    lg angela

    AntwortenLöschen
  2. So etwas bestrickendes habe ich schon mal auf Fotos gesehen, ich finde diese Idee einfach toll.
    Dann zeigst du bestimmt deine bestrickten Bäume?!

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  3. ich mag diese kreativaktionen total. muss ich auch mal machen.... :)

    danke für die schönen bilder!

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  4. ...das ist ja toll, liebe Daniela,
    wie kreativ die Oldenburger sind...ähm wahrscheinlich eher die Oldenburgerinnen?
    jetzt les ich noch nach, was das mit den Schuhen auf sich hat, da hätte ich noch einige, die ich loswerden wollte...!?!

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Erst konnte ich mit bestrickten Sachen nichts anfangen,
    aber mittlerweile bin ich auch schwer begeistert!

    Schöne Bilder.

    LG Kirstin

    P.S.:Ich habe was in meinem Blog für dich!
    Vielleicht freut "es" dich ja?!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...