Donnerstag, 11. August 2011

Quietbook

Ein Buch zum Gucken, Anfassen und Ausprobieren! Das wollte ich schon immer mal machen, jetzt hab ich es endlich geschafft! Die erste Seite beginnt mit einem Blümchen.

Dann geht es weiter mit einer Aufgabe: Hemden auf und wieder zu knöpfen.

 Reißverschlüsse sind auch immer sehr beliebt und man kann sogar noch was verstecken.
 
Bänder, die man fühlen kann:
  und Knöpfe zum öffnen und schließen dürfen natürlich nicht fehlen.

Diese Knöpfe eignen sich aber auch, um zum Beispiel Bänder zum Knoten und Flechten zu befestigen. 
 Mit einem Zick-Zack-Stich habe ich diese Seite umrandet:

 Dann noch für die kleineren Buchbetrachter Geometrie: Kreis, Dreieck und Quadrat:
 Mit einem Webband durch die Ösen miteinander verbunden, so dass das Buch mitwachsen kann oder damit man teilen kann :)


Das Buch ist mit Fleece gefüttert und kann auch gewaschen werden. Ich freu mich jetzt schon auf die Fortsetzung!
Liebe Grüße

Kommentare:

  1. das ist ja niedlich!!! pädagogisch wertvoll :)
    lg angela

    AntwortenLöschen
  2. Ganz wundervolle Arbeit, da haben kleine und auch noch größere Betrachter viel Freude am Betrachten und "Bearbeiten" :)
    Ich würde es sofort kaufen, wenn's denn zu verkaufen wäre.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderbare Idee. Mit diesem Buch kann man wirklich "arbeiten" und es nach Bedarf erweitern.

    AntwortenLöschen
  4. Diese Quitbooks finde ich super!! Ich werde meinem Sohn auch so eins machen.
    Wirklich klasse!!
    Lg Eva

    AntwortenLöschen
  5. oh, du hast ja auch schon ein quietbook gemacht! wie toll!!!! schön ist es geworden und ich mag vorallem, dass man es auch gaz einfach waschen kann!
    unseres wird tag für tag rumgezerrt, aber ich hab mich noch nicht getraut, es in die waschmaschine zu stecken....ich glaub, das verträgt nur handwäsche ;)

    hast du das buch verschenkt?

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht toll aus! Wie bekomme ich die Ösen in die Stoffseiten ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Die Ösen gab es mit einem Werkzeug im Set und werden gehammert oder mit einer speziellen Zange reingekniffen.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...