Montag, 20. Februar 2012

Dummheit tut weh

Dass Dummheit wirklich weh tut durfte ich gestern feststellen, nachdem Janna mir die Nadelspitze aus dem Finger gezogen hatte. Da muss sich wohl das Zwergenfingerchen unter die Nähnadel verirrt haben. Jedenfalls war die Nadel gebrochen und das komische gefühl in meinem Zeigefinger verriet mir wo sich der Rest der Nadel befand :( Man konnte nur noch das Ende sehen und leider nicht einfach dran ziehen.
Zum Glück hatte die liebe Janna ihre super Bastelpinzette und die Nerven parat und hat das Nadelstück rausgeholt.
Ich gehe mal davon aus, dass ich den Finger unter die Nadel bekommen habe. Zuerst dachte ich, dass die Nadel gebrochen und wie ein Pfeil in meinen Finger geschossen ist, aber das finde ich doch zu gruselig.
Na, ja eine Rose hat halt stachelige Dornen :)



Kommentare:

  1. Ach, Du meine Güte, hoffe deinem Finger geht es nach der kleinen OP inzwischen wieder besser. Was macht denn nur der Finger unter der Nadel :-) Zum Glück hattest Du jemand nervenstarkes in der Nähe.

    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen
  2. Aaaaaaaaaauaaaaaaaaaa! Das muss voll weh getan haben :/ *puuuuust* Ich hoffe, dass keine bleibenden Schäden bleiben ;)
    Gut, dass du wem zur Seite hattest, der dich verarztet hat!

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  3. Auwa. Gut, dass dir gleich geholfen werden konnte. Gute Besserung deinem Finger.

    AntwortenLöschen
  4. Aua, was machst du denn für Sachen? Nicht die Fingerchen mit an den Stoff nähen. Hoffe, dass es heute schon nicht mehr weh tut. Gute Besserung und weiterhin gutes Gelingen mit den nächsten Projekten. Liebe Grüße! Sehen wir uns am Wochenende?

    AntwortenLöschen
  5. Das stelle ich mir sehr schmerzvoll vor.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. ach du meine güte - was machst du denn für sachen. autsch!!! aber gut, dass nichts schlimmeres passiert ist. oft muss man wegen sowas ja kurzzeitig ins krankenhaus...

    lg und gute besserung
    halitha

    AntwortenLöschen
  7. Aber so zwergenklein kannst du doch gar nicht sein, dass dein Finger unter das Füßchen passt, oder? Sowas tut ziemlich weh, ich weiß das leider auch. Nur gut, dass du eine tiefenentspannte Janna mit Pinzette hattest! Pass gut auf dich auf

    AntwortenLöschen
  8. Ja, wir hätten das fotografieren sollen, als das Teilchen noch im Finger steckte!!!!!! Das war echt fies und ich bin schwer beeindruckt, wie cool Du geblieben bist! :)

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Dank für deinen Kommentar. Tut mir leid, dass ich jetzt erst darauf reagiere, aber mir ist der Rest unter dem Post irgendwie verloren gegangen. Interessant, wie unterschiedlich ihr den Blickwinkel beurteilt. Wir beide haben da scheinbar den selben Geschmack. Ich habe ihn absichtlich so gewählt, um es etwas interessanter zu machen. Es sollte nicht einfach nur ein Herz sein. *lach*

    Dein Post ist autsch. Hoffentlich ist jetzt alles gut mit dem Zwergenfingerchen. *_* Meine Mum hat sich auch mal versehentlich selbst genäht. Voll durch den Fingernagel. Na, da war was los.

    Anbei noch eine kurze Frage: Wie gefällt dir speziell mein jüngster Post?

    Ich hoffe, du bist gut in die neue Woche gestartet :)
    ¸.•°`♥✿⊱╮ ¸.•°`♥✿⊱╮
    ღ°ºliebe.♫º ღ°º.Grüße.♫º

    wieczorama =^.^=
    Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...